Michael Schlinz hat über 12 Jahre Erfahrung im  Spezialglasbau; angefangen von Versuchsdurchführungen und statischen Bemessungen über die Fertigung von architektonischen Sondergläsern bis hin zum Vertrieb von Sonderkonstruktionen des Glasbaus.

   

2012 – 2019, Waagner-Biro Stahlbau AG:

Vertrieb und Tender Management bei der Waagner-Biro Stahlbau AG mit dem Hauptaugenmerk auf Spezialglas-konstruktionen. Als auch  Projektbeteiligung in Bezug auf Design, Einkauf und Qualität.

 

2006 – 2012, seele / sedak GmbH & Co. KG:

Maßgebliche Beteiligung am Aufbau und  der Entwicklung der Firma sedak, als Leiter der Fertigung und verantwortlich für Forschung & Entwicklung und Qualitätssicherung, sowie Kundenberatung und Betreuung.

  

2003 – 2006:

Schon während des Bauingenieur Studiums  an der TU München sammelte Michael Schlinz reichlich Erfahrung im konstruktiven Glasbau. Beginnend mit statischen Berechnungen, begleitend zu Versuchsdurchführungen, und nach Abschluss des Studiums als Wissenschaftlicher Angestellter am Lehrstuhl für Stahlbau, im Bereich Konstruktiver Glasbau mit Hinblick auf Erwirken von Zustimmungen im Einzelfall, allgemeine Bauaufsichtliche Zulassungen und allgemeine bauaufsichtliche Prüfzeugnisse.